Nr. 54 | Do, 29.09.2022 | 12:42

Flechtorf

Öl, Straße

Wir wurden zu einer Betriebsmittelspur in die Beienroder Str. alarmiert.
Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass mehrere Kreuzungsbereiche und Straßen in Flechtorf betroffen waren.
Des Weiteren zog sich die Betriebsmittelspur durch die Ortslagen Gr. und Kl. Brunsrode.
Als Ad hoc-Maßnahme wurden die Kreuzungsbereiche in Flechtorf mehrfach mit Bindemittel abgestreut welches wieder aufgenommen wurde, damit im Anschluss eine Fachfirma die gesamte Ortslage fachgerecht reinigen konnte.
Zusätzlich wurde der Bauhof gebeten Warnschilder an den betroffenen Kreuzungen aufzustellen.
Die anderen Ortslagen wurden von den zuständigen Ortsfeuerwehren abgearbeitet.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10, MTW

Weitere Kräfte: Feuerwehr Groß Brunsrode, Feuerwehr Klein Brunsrode, Polizei